Vorsorgeherausforderungen Teil 1: Überblick und erste Beispiele im Zielgruppen-Management
Vorsorgeherausforderungen Teil 1: Überblick und erste Beispiele im Zielgruppen-Management
Leben
Vorsorgeherausforderungen Teil 1: Überblick und erste Beispiele im Zielgruppen-Management
icon 1,5 IDD-Stunden icon 0,00 EUR

Nutzungszeit: noch 91 Tage


Allgemeine Informationen

 Zielgruppe
Versicherungsmakler nach § 34d GewO

 Lernziel

Die Teilnehmer lernen die Basis des Zielgruppen-Managements kennen und erhalten anhand konkreter Versicherungsbezüge einen Leitfaden zum systematischen Aufbau für die nachhaltige Umsetzung im Versicherungsmaklerbetrieb. Sie befassen sich mit den Tarifdetails der Branchenversorgungswerke MetallRente, KlinikRente und ChemieRente der SwissLife sowie den NÜRNBERGER Zielgruppen der EKS-Produkte und können ihre Kunden zielgruppenorientiert beraten.

 Inhalt

  • Fach-Spezialist vs. Zielgruppen-Spezialist
  • Dreiklang im Zielgruppen-Management: Lebensphasen, Rollen, Ereignisse
  • Versicherungsthemen: Zuordnung und Leistungsanforderung
  • Ansprachekonzept: Authentizität, Marktrelevanz, Treffpunkte

 Referent:

Robert Zimmerer geschäftsführender Gesellschafter der VitalSecur GmbH|

Lisa Gracklauer Spezialistin für Lebensversicherung der Nürnberger Versicherung|

Jascha Felix Betzler Vertriebsmanager der Swiss Life AG

 Methode: Online-Kurs mit Online-Test

 Dauer: 1,5 Stunden

 IDD-Weiterbildungszeit: 1,50 Stunden