Betriebliche Fürsorge: Mit bAV und bKV den Vorsorge-Effekt maximieren
Betriebliche Fürsorge: Mit bAV und bKV den Vorsorge-Effekt maximieren
Kranken
Betriebliche Fürsorge: Mit bAV und bKV den Vorsorge-Effekt maximieren
icon 0,5 IDD-Stunden icon 0,00 EUR

Nutzungszeit: noch 112 Tage


Allgemeine Informationen

 Zielgruppe
Versicherungsmakler nach § 34d GewO

 Lernziel

Die Teilnehmer erkennen den Mehrwert einer bKV und bAV. Sie wissen diese zusammen beim Firmenkunden zu platzieren, um eine bedarfsgerechte Beratung durchzuführen.

 Inhalt

  • betriebliche Fürsorge
  • bAV-Produkte
  • bKV-Produkte

 Referent:

Michael Nitsch ist seit 2015 im Key-Accountmanagement Kranken bei der HALLESCHE. Der bAV-Experte ist seit dem Jahr 2000 im Vertrieb tätig, davon acht Jahre als Versicherungsmakler und danach als Maklerbetreuer.|

Matthias Thiele ist seit 2001 in der Finanzdienstleitung mit Schwerpunkt auf Lebensversicherung tätig. Der Versicherungskaufmann kann dabei auf eine langjährige Erfahrung bei unterschiedlichen Lebensversicherern im Außendienst, in der Ausschließlichkeit sowie im Maklermarkt und beim Maklerpool (Innen und Außen) zurückgreifen. Darüber hinaus war Herr Thiele bereits Dozent am BWV-München zum Thema bAV.

 Methode: Online-Kurs mit Online-Test

 Dauer: 0,5 Stunden

 IDD-Weiterbildungszeit: 0,50 Stunden