KV für Beamte zukunftssicher definiert: Frischer Wind mit neuen Beihilfeergänzungstarifen
KV für Beamte zukunftssicher definiert: Frischer Wind mit neuen Beihilfeergänzungstarifen
Kranken
KV für Beamte zukunftssicher definiert: Frischer Wind mit neuen Beihilfeergänzungstarifen
icon 0,5 IDD-Stunden icon 0,00 EUR

Nutzungszeit: noch 160 Tage


Allgemeine Informationen

 Zielgruppe
alle Versicherungsmakler nach § 34 GewO

 Lernziel

Die Teilnehmer lernen die Besonderheiten in der Erstattung der Beihilfe sowie die Notwendigkeit eines Beihilfeergänzungstarifes kennen. Sie verstehen die Funktion und den Nutzen eines Beihilfeergänzungstarifes für beihilfeberechtigte Personen und können diese im Kundengespräch anwenden.

 Inhalt

  • Ansprache des öffentlichen Dienstes und deren beschäftigten Personenkreise
  • Besonderheiten in der Kundenberatung von beihilfeberechtigten Personen
  • Notwendigkeit eines Beihilfeergänzungstarifes
  • Kürzungen der Beihilfe
  • Vorstellung der neuen Beihilfeergänzungstarife und deren Leistungsinhalte

 Referent:

Die gelernte Versicherungskauffrau startete ihre Karriere bei AXA im Jahre 2000 und durchlief im Unternehmen mehrere Bereiche. 2002 wechselte Frau Binner in den Außendienst und entdeckte dort ihre Leidenschaft zum Vertrieb und der privaten Krankenversicherung. Durch diese Leidenschaft schafft sie es, ihre Zuhörer immer wieder von diesem Thema zu begeistern und zum Verkauf der PKV zu überzeugen. Marion Binner ist Ihre Ansprechpartnerin zu allen Fragen und vertrieblichen Angelegenheiten im Bereich Krankenversicherung.|

Kathrin Rudloff ist Ihre Ansprechpartnerin, wenn es gezielt um das Thema Krankenversorgung und Dienstunfähigkeit für Beamte geht. Seit mehr als 20 Jahren ist sie im Maklervertrieb der DBV für den Bereich Krankenversicherung tätig. Seit 2008 als Spezialistin für den öffentlichen Dienst bei AXA/DBV.

 Methode: Online-Kurs mit Online-Test

 Dauer: 0,5 Stunden

 IDD-Weiterbildungszeit: 0,50 Stunden