Cyber-Morning: Cyber-Versicherungen für Cyber-Security
Cyber-Morning: Cyber-Versicherungen für Cyber-Security
Sach
Cyber-Morning: Cyber-Versicherungen für Cyber-Security
icon 3,0 IDD-Stunden icon 0,00 EUR

Nutzungszeit: noch 278 Tage


Allgemeine Informationen

 Zielgruppe
Versicherungsmakler nach § 34d GewO

 Lernziel

Die Teilnehmer erkennen die Chancen des Themas Cyber als Türöffner in der Gewerbekundenberatung. Die Cyber-Risiken und mögliche Maßnahmen zur Vorbeugung von Cyber-Gefahren sind ihnen bekannt. Sie lernen die Cyber-Produkte der einzelnen Gesellschaften kennen und können zwischen den Vorteilen, sowie Zielgruppen der einzelnen Absicherungsmöglichkeiten differenzieren.

 Inhalt

  • Digitalisierung 2021
  • Aussagen im Kundengespräch
  • Cloud-Lösungen als Risikofaktor
  • Tipps für die Beratung
  • die wichtigsten Antworten auf die häufigsten Fragen der Kunden
  • HDI Cyber-Schutzimpfung: Mehrwerte für HDI-Kunden mit PERSEUS und HDI Firmen Digital, Prozessbeschreibung der Abschlussstrecke, Awareness-Training
  • INTER CyberGuard: Produktvorstellung, Bedarfsanalyse und Marktkenntnisse über Cyber-Risiken für Privathaushalte, Beratungsansätze
  • Markel Pro Cyber: Produktaufbau, Highlights, Mehrwerte und Prävention im Cyber-Umfeld
  • VHV CYBER-Schutzbrief: Zielgruppe, Leistungsmerkmale, Abgrenzung zur regulären Cyber 3.0 Deckung bei der VHV

 Referent:

Nikolaus Stapels, Inhaber, Nikolaus Stapels Consulting and Training

Marek Naser, Experte technische Versicherung/ Cyberversicherung, VHV Versicherung

Ronald Seeber, Key-Account-Manager, HDI Vertriebs AG

Daniel Blazquez, Head of Technology Lines und Markus Konietzny, Territory Manager Sales South Germany, Markel Insurance SE

Enrico Thamm, Fachwirt für Finanzberatung, INTER Versicherungen

 Methode: Online-Kurs mit Online-Test

 Dauer: 3 Stunden

 IDD-Weiterbildungszeit: 3,00 Stunden