bKV-Afternoon: Die Beratung der betrieblichen Krankenversicherung in Unternehmen
bKV-Afternoon: Die Beratung der betrieblichen Krankenversicherung in Unternehmen
Kranken
bKV-Afternoon: Die Beratung der betrieblichen Krankenversicherung in Unternehmen
icon 3,0 IDD-Stunden icon 0,00 EUR

Nutzungszeit: noch 339 Tage


Allgemeine Informationen

 Zielgruppe
Versicherungsmakler nach § 34d GewO

 Lernziel

Die Teilnehmer lernen die Mehrwerte und Wirkungsfelder einer betrieblichen Krankenversicherung kennen. Sie kennen die Ansprachemöglichkeiten im Unternehmen und können durch eine zielgruppen- und produktgerechte Beratung das erweiterte Fach- und Produktwissen anwenden. Die arbeitsrechtlichen Grundlagen einer betrieblichen Krankenversicherung sowie die einschlägigen arbeitsrechtlichen Vorschriften und Rechtsprechung sind ihnen bekannt.

 Inhalt

  • arbeitsrechtliche Aspekte der bKV
  • Rechte der Arbeitnehmer und Pflichten von Arbeitgebern
  • Einführung einer betrieblichen Krankenversicherung
  • Zahlen, Fakten und Wirkungsfelder der bKV
  • steuerliche Betrachtung und Funktionsweise der bKV
  • Bedürfnisse der Firmenkunden analysieren und Lösungsansätze platzieren

 Referent:

Thomas Drogies, Key Account Manager, Barmenia Krankenversicherung AG|

Jürgen Matterne, Key Account Manager, Versicherungskammer Maklermanagement GmBH|

Rainer Ebenkamp, Leiter Gesundheit Vertriebsunterstützung| Gothaer Krankenversicherung AG|

Philip Pfretzschner, Key Account Manager, SDK Süddeutsche Krankenversicherung

Markus Kleffner, Geschäftsführer/Rechtsanwalt, KLEFFNER Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Roger Rankel, Inhaber, Roger Rankel Vertriebstraining

 Methode: Online-Kurs mit Online-Test

 Dauer: 3 Stunden

 IDD-Weiterbildungszeit: 3,00 Stunden